Deutsche Finanzminister accuses US of Currency Manipulation

Endlich ein wichtiger Akteur ist schließlich zeigen eine der Währung Manipulation Finger platziert werden, den USA, wo diese benötigt.

Bitte beachten Sie Deutschland Says Fed Is Headed ‘Wrong Way’ mit Währung EasingThe Federal Reserve’s Push in Richtung einfacher Geldpolitik ist die “falsche Richtung” um Wachstum zu stimulieren und kann sich insgesamt auf eine Manipulation des Dollars, sagte der deutsche Wirtschaftsminister Rainer Brüderle.

Fed-Chairman Ben S. Bernanke hat gestern Gruppe der 20 Finanzminister und Zentralbanker treffen in Gyeongju, Südkorea einen Überblick über die amerikanische Notenbank ‘s Bemühungen um Jumpstart größte Wirtschaft der Welt. Seine Strategie, die Investoren erwarten, bald größere Asset-Käufe enthalten wird, Kritik an den Gesprächen, zog, sagte Brüderle.

“Es ist der falsche Weg, um zu versuchen, zu verhindern oder Probleme zu lösen, indem mehr Liquidität,” sagte Brüderle Reportern gestern sagen, dass Schwellenländern Beamten unter den Kritikern waren. Brüderle, Mitglied der FDP, der Juniorpartner in der Bundeskanzlerin Angela Merkel’s Regierung, trat für ins Krankenhaus eingeliefert Finanzminister Wolfgang Schäuble bei der Sitzung.

“Übermäßigen, permanente Geldschöpfung meiner Meinung nach ist eine indirekte Manipulation eines Wechselkurses”, sagte Brüderle.Der Minister hat in seinem ersten Jahr im Amt, eine marktwirtschaftliche Haltung eingenommen staatliche Intervention in Fällen wie die Bereitstellung von Beihilfen für General Motors Co.’s Deutsch Opel Einheit zu kritisieren.Die Big Point

Ich gesagt haben seit Jahren, dass die USA war jedes Bit der Währung-Manipulator, die wir beschuldigen China des Seins.Meine Haltung ist, dass Zinssatz Entscheidungen in und von sich selbst manipulativ sind.

Darüber hinaus haben wir da Weg einen Schritt weiter mit vergeblichen ungerechtfertigten Runden der quantitativen Lockerung in der Kuchen gebacken.

Zum Glück ist der deutsche Wirtschaftsminister bereit zu sagen, was jemand mit einer Unze des gesunden Menschenverstandes für eine lange Zeit bekannt hat: “übermäßige, permanente Geldschöpfung meiner Meinung nach ist eine indirekte Manipulation eines Wechselkurses.”

Mike “Mish” Shedlock
http://globaleconomicanalysis.blogspot.com
Klicken Sie hier um Scroll Thru meine Recent Post-Liste

Bookmark and Share
Geschrieben von Michael Shedlock um 3: 19 Uhr….Print…. E-Mail

Für eine kostenlose Kopie von unserem monatlichen Client-Newsletter anmelden, bitte registrieren Sie Ihre e-Mail-Adresse am unteren Rand der Sitka-Pacific-Kommentar-Seite.

Kaufen Sie Gold und Silber online at GoldMoney
Die beste Art, Gold und Silber zu kaufen

Disclaimer: die Inhalte auf dieser Website ist als allgemeine Informationen nur bereitgestellt und sollten nicht als Anlageberatung genommen werden.Alle Website-Content, einschließlich Werbung, gelten nicht als eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Sicherheit oder Finanzinstruments, oder zur Teilnahme an jeder bestimmten Handel oder Investment-Strategie.Die Ideen, die auf dieser Website ausgedrückt sind ausschließlich die Meinungen des Autors und repräsentieren nicht zwangsläufig die Meinungen von Sponsoren oder Firmen, die mit der Verfasser(s) angeschlossen.Der Autor kann oder kann nicht haben eine Position im Unternehmen oder Inserenten, die auf das oben verwiesen wird.Jede Aktion, die Sie aufgrund einer Informationen, Analysen oder Werbung auf dieser Website zu nehmen ist letztlich Ihre Verantwortung.Konsultieren Sie Ihren Anlageberater, bevor alle Anlageentscheidungen zu treffen.

Kommentar Leitlinien: Kommentare sollte prägnant, konstruktiven und für den Beitrag relevant sein.Wir ermutigen engaging, vielfältige und sinnvolle Kommentar.Kommentare, die persönlichen Angriffe umfassen, rassistische, religiöse oder ethnische Verunglimpfungen nicht gestattet.Wir kontinuierlich überprüfen und jede unangemessene Kommentare zu entfernen.

Kommentare(4)

Ältere PostHomeSubscribe zu: .About Mike Shedlock Mike Shedlock / Mish ist eine registrierte Investment-Berater-Vertreter für SitkaPacific Capital Management.Lesen Sie weiter…   
Mish Audio VideoMish mit Marc Faber 2010-03-12
“Inflation oder Deflation?”Aussprache: Mish vs. Dr. Doom

On the Edge mit Max Keiser 2010-02-12
Spotlight auf China, Japan, Jobs, Pensionen, Teil 1

Spotlight auf China, Japan, Jobs, Pensionen, Teil 2

Tech Ticker 2009-12-09
“Bank Lending, Jobs, The Great Retrace

King World News Oktober 30 2009
Mish und Eric King zu diskutieren, Gold, der Börse, der US-Dollar, Nebenerwerb Cash, China und USA Immobilien

Mai 2009: Meine Rede auf Google – auf Blogging und Wirtschaft
Gedanken auf Blogging und die Wirtschaft – Speech bei Google

Podcasts Every ThursdayHoweStreet

18. Mai, 2009Jay Taylor und Mish diskutieren Deflation und andere Fragen auf Voice America

April 27, 2009
Lew Rockwell anzeigen – “Es hat fallen und kann nicht get it up”

April 26, 2009
TDI Podcast 106: ZeroHedge und Mish-O-Nomics

25. Januar, 2009TDI Podcast 92: eine unvermeidbare Depression?(Dent und Shedlock)

7. Januar, 2009Commodity Watch Radio – 2009: Mish und Mike Hampton geben ihre Ansichten

November 12, 2008
Die Lew Rockwell-Karte

Oktober 23, 2008
TDI Episode 80: Vorhersagen von weiteres 40 %-ab

Oktober 17, 2008
Commodity Watch Radio – ein Blick auf den Märkten Michael Hampton, Mish

August 24,2008
Commodity Watch Radio – Inflation oder Deflation?Teil 1 James Turk, Michael Hampton, Mish

 John Dennis Beat PelosiMish Endorsement von John Dennis Lawson for Congress Mish Endorsement von b.j. Lawson Doug Cloud For Congress Mish Endorsement von Doug Cloud
 
 
Berechnete RiskLoading… nackt CapitalismLoading… Steve Keen’s DebtwatchLoading… OftwomindsLoading… Handeln Man österreichischen Wirtschaft DiscussionLoading… Copyright 2009 Mike Shedlock.Alle Rechte Reserved.View mein StatsHomeAboutContactSitka Pacific.js-Kit-Kommentare {Background-Color: # FFFFFF;}White-Space: Nowrap;Color: # ff0000;Margin: 0px 0px 0px 0px;Padding: 0px 0px 0px 0px;} JS-SingleComment {Font-Size: 9pt; Farbe: # 000000; Line-Height: 1.0em; Margin: 0px 0px 0px 0px; padding: 0px 0px 0px 0px; Font-Family: Verdana, Helvetica; Border: 1px solid # c0c0c0; Text-align: Links;}

View the Original article

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s